Weihnachtsskitag IKK Wels

Weihnachtsskitag der IKK Wels

Als Abschluss für das erfolgreiche Jahr und damit der Weihnachtsspeck nicht zu groß wird, schnallte sich das Team Wels die Skier an. Unsere athletischen Schwünge bewältigten wir im Skigebiet des Weltcuportes Hinterstoder im südlichen Oberösterreich.


 

Zur Mittagszeit machten wir auch den legendären Einkehrschwung und testeten die lokalen Spezialitäten. Nach diesem kurzen Boxenstopp gings wieder zurück auf die Piste. Im Tal angekommen bewiesen wir das man den Einkehrschwung auch ohne Ski machen kann…
Der Ruf nach bequemeren Schuhen und einer warmen Dusche zwang uns nach Vorderstoder zu unserem Quartier. Dort angekommen bekamen wir von den Hausherren einen leckeren Apfelpunsch und unterhaltsame Einblicke in das Leben der Stodertaler.


 

Frisch geduscht gings wieder retour nach Hinterstoder zum Gasthof Polsterstüberl. Kaum saßen wir am Tisch wurde es schon wieder ruhig, denn die Ripperl wurden serviert. Nach einem Kaiserschmarrn als Nachspeise und dem einen oder anderen Bier fuhren wir wieder zurück nach Vorderstoder. In unserer Almhütte angekommen unterhielten wir uns mit einer legendären Pokerrunde und vielen amüsanten Gesprächen. Und irgendwann fanden wir auch unser Bett…

Hier geht’s zum Video!


 

Zum Schluss sage ich Danke für das erste tolle Halbjahr, für die gute interne Zusammenarbeit, für die kollegiale Führung und die herzliche Aufnahme in die IKK-Familie!

Auf ein gutes Jahr 2020!

:

Diesen Beitrag teilen: