Keine Idee darf Kontakt zum Boden verlieren…

…und zwar wortwörtlich!

Jedes Bauprojekt und jede Projektphase braucht Genauigkeit. Um Projekte vollständig und umsetzbar zu machen, müssen schrittweise verschiedene Vermessungsarbeiten durchgeführt werden.

DSCN1825-700px-min

Unsere “Trimble Totalstation S6″…

Ein geprüftes Vermessungsservice ist dabei nicht zu unterschätzen. Noch besser ist es, wenn der Vermesser zu den Mitarbeitern der Firma gehört, immer zur Verfügung steht und alle Abteilungen in den verschiedenen Arbeitsphasen laufend unterstützen kann. Bei der Vermessungsarbeit ist auf mehrere Faktoren zu achten, darunter sowohl die technisch-moderne Ausrüstung, als auch die Erfahrung des Vermessers.

Unser hauseigener Vermesser, Herr Mag. Marek Wroblewski, kann auf über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Vermessung zurückgreifen. Zudem ist mit der “Trimble Totalstation S6” sowie unserem neuen und innovativen GNSS-System “Trimble Rover 8s” höchste Produktivität für alle Aufgabenbereiche sichergestellt.

DSCN1814-700px-min

…und der neue “Trimble Rover 8s” im Einstatz

Obwohl die Vermessung via Satellit immer öfter als Standardmethode bezeichnet wird, bleibt eine langjährige Erfahrung mit verschiedenen älteren Messgeräten ein großer Vorteil, weil die Bedienungseinfachheit von GNSS-Systemen (Globale Navigationssatellitensysteme) – ohne Vorwissen – auch täuschend sein kann.

Mit unserem Vermesser Marek und den Produkten der Fa. Trimble erfüllen wir maximale Genauigkeit  beim  Vermessen, Abstecken, Prüfen und Überwachen.

Diesen Beitrag teilen: