IKK Strategie-Workshop 2018

IKK blickt in die Zukunft

Auch im heurigen Jahr trafen sich die Führungskräfte der IKK zu einem 2-tägigen Workshop, um Strategien und Visionen für die Unternehmenszukunft zu entwickeln. Im heurigen Jahr fand dieser Strategie-Workshop am 12. und 13.  Oktober im Hotel Ochsenberger in St. Ruprecht an der Raab statt.

  


 

Natürlich waren auch heuer wieder Ziele für den Strategie-Workshop definiert:

  • Kurzer Rückblick: Wie wurden die Maßnahmen aus dem Strategie-Workshop 2017 umgesetzt? Was ist sonst noch Wesentliches passiert?
  • IKK-Gruppenstrategie und -Struktur NEU gemeinsam konkretisieren und verabschieden
  • Zukünftigen Strategieprozess in der Gruppe definieren und vereinbaren
  • Klärung einzelner strategischer Themen wie z.B. Neustrukturierung IKK Tiefbau, Geschäftsmodell integrale Planung/kooperative Projektabwicklung im Hochbau, Strategie Niederlassung Wels, etc.
  • Teamentwicklung

Hierfür gab es natürlich eine festgelegte Tagesordnung. Neben einzelnen Vorträgen der Führungskräfte war heuer eine Übung zur Teamentwicklung geplant.

 


 

Dafür wurden zwei Gruppen gebildet, ein Hochbau- und ein Tiefbauteam. Für jede Gruppe gab es eine Anleitung zu Planung und Bau – eines Bürogebäudes für das Hochbauteam und einer Brücke für das Tiefbauteam. Jedes Teammitglied verkörperte innerhalb des Teams eine bestimmte Rolle (Bauherr, Architekt, Statiker, TGA, Landschafts- und Lärmschutzplaner, Baufirma, Straßenverwalter/-erhalter, ÖBA, Betreiber) und übernahm die dementsprechenden Aufgaben. Mit den zur Verfügung gestellten Ressourcen (3A3-Bögen Karton, Scheren, Lineal, Klebstoff, Entwurfspapier Wachskreiden) musste jedes Team innerhalb von 30 Minuten die Planung abschließen und hatte im Anschluss daran weitere 30 Minuten Zeit für die Errichtung.

Alle Teammitglieder haben sich mit Begeisterung und Elan in die gestellte Aufgabe vertieft und waren selbst vom Bauherrn kaum aus der Arbeit zu reißen 🙂 Nach einer Stunde und vollendeter Planung und Errichtung konnten sowohl die Brücke als auch das Bürogebäude den Anforderungen standgehalten.

BRAVO!!!

 

Planung und Bau eines Bürogebäudes (Team Hochbau)

  

  

  

 


 

Planung und Bau einer Brücke (Team Tiefbau)

 

 

 

  

:

Diesen Beitrag teilen: