Wasserbau / Hydroconsult

IKK Tiefbau

Wasserbau – Hydrologie – Hydraulik

Die Hydroconsult ist seit mehr als 20 Jahren österreichweit und international im Wasserbau tätig. Insbesondere bei der Modellierung in der Hydrologie (Niederschlags-Abflussmodellierung) sowie in der Hydraulik (1d- und 2d-Hydraulik von Oberflächenwässern, hydrodynamische Kanalnetzmodellierung) nimmt die Hydroconsult eine Vorreiterrolle in Österreich ein – unter anderem mit der erfolgreichen Entwicklung der Software WASPI.

Dieses Spezialwissen kommt insbesondere in der kompetenten Bearbeitung von Abflussuntersuchungen, Gefahrenzonenplanungen und geschiebehydraulischen Betrachtungen zur Umsetzung. In der Projektierung gehören die erfolgreichen Planungen von Großprojekten im Hochwasserschutz und im Flussbau genauso zu unserem Leistungsspektrum, wie die Planung von Wasserkraftwerken sowie das Consulting und die Erstellung von Gutachten in allen wasserbaulichen Fragestellungen.

IKK Tiefbau

Hydraulik

Die Hydraulik ist eine Kernkompetenz der Hydroconsult, wobei alle Bereiche von der großräumigen Abflussuntersuchung bis hin zur Lösung von hydraulischen Detailproblemen abgedeckt werden. Hydraulische Abflussberechnungen können dabei stationär oder instationär, 1-, 2- und 3-dimensional, gegebenenfalls mit Berücksichtigung von Sedimenttransport durchgeführt werden. Die großräumigen Analysen umfassen z.B. Abflussuntersuchungen für ganze Flüsse sowie die Erstellung von Hochwasserüberflutungs- und Gefahrenzonenplänen und stellen eine maßgebliche Grundlage für die Risikobewertung und die schutzwasserwirtschaftliche Planung dar.

Die Beurteilung lokaler Auswirkungen von Maßnahmen am Gewässer, die hydraulische Berechnung von Rohrleitungs- und Kanalsystemen und die Bearbeitung hydraulischer Sonderprobleme sind ebenfalls Bereiche, die schwerpunktsmäßig von der Hydroconsult bearbeitet werden.

Hydrologie

In der Hydrologie bietet die Hydroconsult umfassendes Expertenwissen hinsichtlich der statistischen Auswertung hydrologischer Daten (Niederschlagsdaten, Abflussdaten) als Grundlage für alle wasserwirtschaftlichen Planungen und Fragestellungen sowie in der Niederschlag-Abfluss Modellierung auf unterschiedlichen räumlichen Skalen – sowohl für natürliche wie auch städtisch geprägte Einzugsgebiete. Die langjährige Erfahrung in diesem Bereich erlaubt es, eine umfassende Plausibilisierung der Ergebnisse der Statistiken und Modelle durchzuführen.

Die Hydrologie stellt die Grundlage für die Ermittlung von Hochwasserwellen als Bemessungsgrundlage von Schutzmaßnahmen oder z.B. zur Optimierung von Rückhaltemaßnahmen dar. Für den Fluss- und Kraftwerksbau sind neben den Hochwasserdaten auch Studien zu Dauerlinien, Niederwasser und Restwasser auf Basis von Langzeitmessreihen Teil unseres Leistungsspektrums.

IKK Tiefbau
IKK Tiefbau

Wasserbau

Die Hydroconsult zeichnet sich durch ihre Planungskompetenz für alle wasserbaulichen Maßnahmen aus. Durch Kreativität und Innovationsgeist werden den variablen Rahmenbedingungen und Nutzungskonflikten angepasste Lösungen erarbeitet, die wirtschaftlich, funktionell sowie umweltverträglich und vor allem in Bezug auf technische und rechtliche Randbedingungen umsetzbar sind.

Die Planungen umfassen Maßnahmen am kleinen Gerinne bis hin zur Donau – von der Studie bis zur Ausschreibung und Bauaufsicht.

Die Schwerpunkte der Planung liegen im Hochwasserschutz (Dämme, Mobilelemente, Rückhaltebecken etc.) und im Flussbau (Fischaufstiege, Strukturierungsmaßnahmen, Schwellen, Buhnen, etc.) sowie in der Planung von Oberflächenentwässerungsmaßnahmen, Sonderbauwerken und Kanalplanung.

Wasserkraft

Die Hydroconsult kann eine Vielzahl an nationalen und internationalen Projekten im Kraftwasserbau vorweisen. Die Planungsleistung umfasst dabei das ganze Spektrum von der Ausarbeitung der wasserwirtschaftlichen Grundlagen (Dauerlinien, mittlere Monatsabflüsse, Niederwasser etc.), die Durchführung von hydraulischen Berechnungen bis zur Planung einschließlich aller Anlagenteile, Wehranlage, Krafthaus, Wasserfassungen, Ausleitungsstrecken, Oberwasser- und Unterwasserbereich, Hochwasserentlastungen etc., die gemeinsam mit dem Kompetenzbereich Statik der IKK bearbeitet werden können. Darüber hinaus führt die Hydroconsult Verlandungs- und Geschiebeuntersuchungen in Stauräumen durch.

IKK Tiefbau

Die Hydroconsult GmbH bietet folgende Leistungen an:

Hydrologie und Hydraulik

  • Niederschlags-Abfluss Modellierung, Statistik
  • Abflussuntersuchungen, Gefahrenzonenplanung, Gewässerentwicklungskonzepte
  • Geschiebehydraulik
  • Rohrleitungs- und Kanalhydraulik
  • Grundwasser
  • Bearbeitung hydraulischer Sonderprobleme

Wasserbau

  • Flussbau und Schutzwasserbau
  • Brücken und Sonderbauwerke
  • Kanalplanung
  • Fischaufstiege

Wasserkraft

  • Wasserwirtschaftliche Grundlagen, Hydraulik und Planung
  • Verlandungs- und Geschiebeuntersuchungen

Oberflächenentwässerung

  • Versickerung und Retention von Niederschlagswässern
  • Hangwasserschutz

Software

  • Software WASPI
  • SMS Tools