Preise & Zertifizierungen

Frei nach dem Motto „Wir lassen Taten und nicht Worte sprechen“ sind unsere umgesetzten Projekte und Bauwerke die Messlatte unserer Arbeit. Dennoch werden nicht alle guten Projektideen umgesetzt und die laufenden Bemühungen zur Optimierung der Arbeitsprozesse stehen selten in der Auslage. Daher möchten wir einige ausgewählte Preise und Zertifikate kurz vorstellen:

LR Logo

ISO 9001:2008

Seit Einführung eines Qualitätsmanagementsystems im April 2003 arbeiten wir laufend an der Verbesserung unserer Leistungen und internen Abläufe im Interesse unserer Auftraggeber. Als Lohn für unsere Bemühungen erfolgte im Juni 2015 die Rezertifizierung nach der Norm ISO 9001:2008. Unsere Grundsätze der Qualitätssicherung, Kundenzufriedenheit, Fachkompetenz und Kosten- bzw. Termintreue sollen damit konstant verbessert und langfristig sichergestellt werden. Die ISO-Zertifizierung verstehen wir intern als Bekenntnis zu einer klaren, systematisierten Arbeitsweise, was vor allem eine effiziente und effektive Projektabwicklung für unsere Kunden bewirkt.

ANKÖ Führungszertifikat

Unsere Mitgliedschaft im ANKÖ unterstützt unsere Qualifizierung für öffentliche Aufträge nach der ONR 12051. Das Führungszertifikat („Digi-Zert“) des ANKÖ ist die Eintrittskarte für die Teilnahme an öffentlichen Aufträgen.

https://lgu.ankoe.at/fz/dxzbbza

ANKÖ Logo
IKK VCÖ-Mobilitätspreis

VCÖ-Mobilitätspreis 2011

TrafficCheck ist eine Online-Plattform für Qualitäts- und Störfallmanagement an Lichtsignalanlagen. Das effiziente Verwaltungstool dient dazu, die Anliegen der Verkehrsteilnehmer systematisch zu erfassen, statistisch auszuwerten und mit diesen in Interaktion zu treten. TrafficCheck basiert auf den Ergebnissen eines von der FFG geförderten Forschungsprojektes im Rahmen des Programms ways2go. Das Projekt wurde in der Kategorie „Technologische Infrastruktur“ mit dem VCÖ Mobilitätspreis 2011 ausgezeichnet.